NAVIGIERTE IMPLANTATION

Navigierte Implantation

Gerade in der Implantologie ist es für den Patienten wichtig, seine hohen Erwartungen an ein perfektes Ergebnis nicht zu enttäuschen oder besser noch zu übertreffen.
Daher ist eine genaue Planung und die sichere Umsetzung unabdinglich.
Hierbei hat sich die computerunterstützte 3D-Planung etabliert und bietet nun die Möglichkeit, schon vor Beginn der Implantation zu wissen, wie das Ergebnis aussehen wird.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und der durchdachten, sicheren Anwendung kommt bei uns die Software coDiagnostix® zur Anwendung. Mit diesem System ist es auch möglich, den Zustand und den Umfang des Knochenangebotes genau zu analysieren. Planungssicherheit wird gegeben und die Argumentation im Patientengespräch erleichtert.

Für jeden Patienten können beliebig viele verschiedene Pläne angelegt und damit mehrere Vorschläge unterbreitet werden. Auch ist die Wahl des Implantatsystems frei und in der Datenbank kann einfach und schnell auf das entsprechende Implantat zugegriffen werden.

Nach der Planung wird in Absprache von Zahnarzt und Zahntechniker der optimale Planungsvorschlag ausgewählt. Die Umsetzung der Planungsdaten auf das Modell erfolgt souverän und zuverlässig, so dass eine exakte Bohrschablone hergestellt werden kann.

Funktionsumfang:

  • 3D-Rekonstruktionen
  • Anzeige der geplanten Implantate in allen Ansichten
  • direkte Houndsfieldmessung
  • Knochendichtestatistik in Bezug auf die Implantate
  • Messfunktion für Strecken und Winkel
  • alle gängigen Implantatsysteme sind integriert
  • exakte Umsetzung auch für Sofortbelastung